Startseite Kontakt Impressum Suchen:Seitenkopf

Pressemeldung vom 06.09.2016

Der Zacharias-Preis: Die Sieger 2016

Jury hat Vorauswahl für Auszeichnung getroffen

Bingen, im September 2016 — Er ist einer der renommiertesten Branchenpreise des Bäckerhandwerks: der Zacharias-Preis (ehemals Stollen-Zacharias). Zum 25-jährigen Bestehen des Preises im Jahr 2014 hat CSM Bakery Solutions den Wettbewerb für vorbildliche Marketing- und PR-Aktionen auch für Kommunikationskonzepte rund um alle Feinen Backwaren sowie um Brot- und Brötchenkreationen geöffnet – mit großem Erfolg. Jetzt stehen die Finalteilnehmer des Jahres 2016 fest.

„Wir freuen uns sehr, dass sich der Zacharias-Preis inzwischen so erfolgreich etabliert hat und wir viele beeindruckende Bewerbungen aus allen Gebäckkategorien erhalten”, so Frank Breuer, Trade Marketing Manager Ingredients DACH & Nordics bei CSM Deutschland und Jury-Vorsitzender. „Die Jury ist begeistert, wie groß das Engagement vieler Bäcker für ihre Produkte und das Handwerk ist. Der Zacharias-Preis soll deshalb unterstreichen, welche Bedeutung Marketing- und PR-Maßnahmen haben und wie Handwerksbäcker damit nachhaltig ihr Geschäft fördern können.”

Zehn Bewerber haben die Vorauswahl gemeistert und damit die Finalrunde erreicht (ohne Wertung in alphabetischer Reihenfolge):

Zacharias Preis

Auch 2016 wird der Zacharias-Preis rund um Feine Backwaren und/oder Brot-Brötchenkreationen verliehen. Die Finalteilnehmer stehen jetzt fest.

In Kürze wird die Fachjury die Leistungen der Finalrundenteilnehmer bewerten und die Preisträger auswählen. Die feierliche Verleihung des Zacharias-Preises findet auf der Südback statt.

Ihre Fragen zum Zacharias-Preis sowie zur Bewerbung beantworten gern die Verkaufsberater von CSM Bakery Solutions. Umfassende Informationen gibt es außerdem bei den fachlichen Hotlines:

Feinback
Telefon: 0800/418418-1
hotline.feinback@csmbakerysolutions.com

Brot/Brötchen
Telefon: 0800/418418-0
hotline.brot-broetchen@csmbakerysolutions.com